Papst Benedikt XVI. gratuliert zum Geburtstag

Es ist mir Ehre und Freude, vor diesem Hohen Haus zu sprechen. Der Grund des Besuchs war eigentlich doch wirklich der, dass ich noch einmal die Menschen sehen wollte, die mich geprägt und mein Leben geformt haben, diesen Menschen danken wollte und dann natürlich auch eine Botschaft ausrichten.